intelliAd
Versuchen Sie ein Heubad im Kraxenofen, Sie werden sehen es bewirkt Wunder... Suchen Sie unsere Wellnesseinrichungen auf, um einmal richtig abschalten zu können Erleben Sie die Vielfalt der Südtiroler Blumen und Kräuter Besuchen Sie auch einmal unsere Finnische Sauna

TRAUMURLAUB SCHENKEN

Hotel Zirmerhof Gutscheine

Die passende Überraschung für jeden Anlass - verschenken Sie ganz besondere Stunden und Genuss pur im Hotel Zirmerhof.

Und so einfach geht's: Ein Motiv wählen, personalisieren, den Wert eingeben und über Pay Pal (sicheres Zahlungssystem im Web) bezahlen. Der Beschenkte entscheidet selbst, wann er im Hotel Zirmerhof übernachten möchte.

 

1. Wählen Sie ein Motiv






Aufklärung im Sinne des Art. 13 des Legislativdekretes Nr. 196/2003

Sehr geehrte Damen und Herren,
das Dlvo Nr. 196/2003 (italienischer Datenschutzkodex) sieht den Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung der persönlichen Daten vor. Im Sinne des Gesetzes werden Ihre Daten von uns korrekt und vertraulich behandelt.

Im Sinne des Art. 13 des Dlvo Nr. 196/2003 teilen wir Ihnen mit:
Hotel Zirmerhof der Ortner Gerlinde mit Sitz in Hohlgasse 40,
I - 39010 Riffian (BZ) verwendet die von Ihnen erhobenen Daten für die Zusendung von Werbemails und Rundschreiben. Die Daten werden zu diesem Zweck elektronisch verarbeitet und gespeichert. Die Aushändigung Ihrer Daten ist freiwillig. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verbreitet.
Für die Datenverarbeitung ist Frau Ortner Gerlinde verantwortlich.

Sie können jederzeit gegenüber uns Ihre Rechte im Sinne des Art. 7 des Dlvo 196/2003 geltend machen, der an dieser Stelle vollinhaltlich wiedergegeben wird:

Legislativdekret Nr. 196/2003, Art. 7 - Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;
e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
3. Die betroffene Person hat das Recht,
f) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
g) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
h) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise
a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.






2. Erstellen Sie Ihren Gutschein








Gut zu wissen:

  • Bei der Reservierung muss angegeben werden, dass der Aufenthalt mit einem Gutschein beglichen wird. Der Inhaber des Gutscheines muss diesen bei Ankunft im Hotel vorweisen.
  • Der Wert des Gutscheines kann nicht ausgezahlt werden und ist ein Jahr ab dem Ausstellungsdatum gültig.
  • Nach Bestellung des Gutscheines erhalten Sie innerhalb 24 Stunden eine Mail mit der Zahlungsaufforderung für Paypal. Sobald die Zahlung getätigt wurde, erhalten Sie den personalisierten Zirmerhof Gutschein als PDF. Diesen können Sie entweder ausdrucken oder per Mail an den Beschenkten weiterleiten.

3. Ihre persönlichen Daten








Preis: 100,- €